Generalsanierung Nordbad | Erfurt
72
portfolio_page-template-default,single,single-portfolio_page,postid-72,bridge-core-2.1.9,ajax_fade,page_not_loaded,,vertical_menu_enabled,qode_grid_1300,side_area_uncovered_from_content,qode-theme-ver-20.6,qode-theme-bridge,disabled_footer_top,qode_header_in_grid,wpb-js-composer js-comp-ver-6.1,vc_responsive

Generalsanierung Nordbad | Erfurt

Über das Projekt

Das Erfurter Nordbad befindet sich auf einem ca. 26.000 m² großen Grundstück im Nordpark der Stadt.  

Die Gebäude sind verbunden durch einen überdachten Eingangsbereich mit einem darüber schwebenden Obergeschoss, in dem sich Personal- und Büroräume befinden. Nach dem Passieren des Eingangsbereiches gelangt der Besucher von der Eingangsebene über eine Treppenanlage auf die ca. 2,50 m tiefer gelegene Badeplatte, wo ihn Sport-, Sprung-, Erlebnis- und Planschbecken mit diversen Rutschen und Attraktionen sowie ein Wasserspielplatz erwarten. Beiderseits der Treppenanlage sind Sitz- und Liegestufen angeordnet.  

Das Eingangsgebäude ist unterkellert und hat über eine Treppe einen direkten Zugang zum ca. 1.000 m² großen Technikkeller unterhalb der Badeplatte. 

BauherrStadtwerke Erfurt 

ZeitraumFertigstellung 2010 

LeistungenLph 1-9 

Sie wollen mehr über unsere Arbeit erfahren?

Kategorie
Sport und Freizeit